Home / Thule Gepäckträger

Thule Gepäckträger

thule gepaecktraeger

Sie möchten mehr Stauraum bei Ihrem Fahrzeug haben? Sie sind sich aber noch nicht sicher, was Sie genau beschaffen sollen. bei der enormen Vielfalt an Transportlösungen, was es auf dem Markt so gibt? Sie legen großen Wert auf maximale Sicherheit? Ebenfalls ist es für Sie absolut wichtig, dass Ihr Gepäck geschützt und unversehrt mitgeführt werden kann? Dann ist für Sie bestimmt ein Thule Gepäckträger äußerst interessant. Der schwedische Hersteller Thule ist bekannt dafür, dass seine Produkte sich auf dem höchsten Qualitätslevel befinden und ebenso beste Sicherheit versprechen. Zusätzlich bietet Thule eine Fülle von Zubehörteilen im Sortiment an, welches im Speziellen für Outdoor-Begeisterte keine Wünsche mehr übrig lässt. Weiter unten in diesem Bericht werden Sie erfahren, was die Vor- und Nachteile eines Thule Gepäckträger sind. Des Weiteren geben wir Ihnen ein paar Informationen über die Marke Thule und inwiefern sich die Produkte von Thule, wie beispielsweise ein Thule Gepäckträger, von anderen Marken unterscheiden.

Was sind die Vor- und Nachteile von einem Thule Gepäckträger?

Die Firma Thule stellt nicht nur Gepäckträger her, sondern auch andere Transportlösungen wie beispielsweise Fahrradträger oder Haltesysteme für Kajaks oder Kanus. Doch in diesem Abschnitt widmen wir uns der Frage, was die Vorteile und was allenfalls Nachteile von einem Thule Gepäckträger sind. Zuallererst zeigen wir die unterschiedlichen Trägertypen auf, die Thule in ihrem Sortiment anbietet. Es lassen sich im Prinzip drei Hauptkategorien von Gepäckträgern bilden:

  • Dachboxen
  • faltbaren Boxen
  • Dachkörbe

Der große Vorteil einer Dachbox ist, dass sie verschließbar und somit die Gepäckstücke vor äußeren Einflüssen wie Regenschauer oder schmutziger Luft total geschützt ist. Neben dem Schutz gegen Umwelteinflüsse, hält eine Dachbox ebenso Diebe fern, denn die Schlösser sind äußerst robust und sicher gefertigt, damit es für Langfinger keine Chance gibt. Was Thule Dachboxen weiter ausmachen, ist das sportliche und elegante Design. Sie sind nicht nur stromlinienförmig konstruiert, sondern auch mit neutralen Farben erhältlich. Die lange Tradition der Firma Thule verspricht höchste Qualität. Infolgedessen ist es nicht weiter verwunderlich, dass Thule Dachboxen immer wieder Testsieger bei Bewertungskriterien wie Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit sind. Die Materialien, die für die Dachboxen verwendet werden, sind so ausgewählt, dass eine möglichst lange und zuverlässige Nutzung gewährleistet ist. Thule bietet ein breites Angebot an Dachboxen an, womit sie für jedes Bedürfnis etwas anbieten kann. So sind unterschiedliche Behältervolumen erhältlich, dass die Dachbox dann auch wirklich auf Ihr Fahrzeug passt. Ebenso sind verschiedene Längen verfügbar, damit Sie auch Skier und Snowboards sicher transportieren können. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie in den Urlaub fahren wollen oder einfach nur erweiterten Stauraum benötigen. Weitere ausführliche Informationen über Thule Dachboxen finden Sie auf unserer Website.

Neben den normalen Dachboxen, dessen Behälterschalen üblicherweise aus hartem Kunststoff gefertigt werden, sind auch faltbare Dachboxen vom Hersteller Thule erhältlich. Der Vorteil liegt auf der Hand, können doch faltbare Dachbox äußerst platzsparend aufbewahrt werden. Trotz dem geräumigen Platzangebot auf dem Fahrzeugdach, können Sie im Handumdrehen in ein kleines Paket verwandelt werden. Diese praktische Tasche kann dann ohne Probleme in Ihrem Fahrzeug mitgeführt werden, zum Beispiel im Kofferraum. Wie von Thule nicht anders erwartet, sind die faltbaren Dachboxen aus wasserfestem Material mit verschweißten Nähten und dichten Reißverschlüssen hergestellt. Um eine rasche und sichere Montage zu gewährleisten, sind die faltbaren Dachboxen mit dem Easy-Snap Schnellbefestigungssystem ausgestattet. Gewisse Modelle sind optimal für den Transport von mehreren Skier oder Snowboards geeignet, da die Außenmaße entsprechend definiert wurden. Dieser besondere Thule Gepäckträger wird inklusive den passenden Skiträgern geliefert, damit Ihre Skier auch wirklich sicher beim Pistenrand ankommen.

Der dritte und letzte Trägertyp aus der Thule Gepäckträger Reihe ist der Dachkorb. Im Vergleich zu Dachboxen und auch zu faltbaren Boxen, existieren keine limitierenden Behältervolumen. Es lassen sich folglich mit einem Dachkorb relativ einfach sperrige Transportgüter transportieren. Wie auch die anderen Thule Gepäckträger sind die Dachkörbe mit einem schicken Design versehen. Um noch mehr Funktionalität und Flexibilität anzubieten, können teilweise die Dachkörbe von Thule mit weiterem Zubehör ausgestattet werden, um das Spektrum der Nutzung auf Ihre Bedürfnisse auszurichten. Auf jeden Fall ist klar, das mit einem Dachkorb Transportgüter, egal welcher Form und Größe, befördert werden können.

Bei der Beladung der Thule Gepäckträger müssen Sie stets auf die maximale Zuladung achten. Ebenso wichtig ist die Beachtung des maximalen Beladungsgewichts auf Ihr Fahrzeugdach. Diese Information finden Sie im Handbuch Ihres Autos. Für alle Trägertypen ist entsprechendes Dachgepäckzubehör erhältlich, um Ihre Ausrüstung noch sicherer und bequemer transportieren können. Im Sortiment finden Sie beispielsweise Deckelschutzhauben, Gepäcktaschen, Gepäcknetze, Lampen oder sogar ein Liftsystem, um Ihre Dachbox auf und ab zu heben und zu lagern. Heutzutage kann fast alles im Internet bestellt werden, so auch Thule Gepäckträger. Beispielsweise beim Großhändler Amazon sind nahezu alle Thule Gepäckträger erhältlich.

Thule Gepäckträger bringen unzählige Vorteile mit sich, hingegen sind Nachteile kaum auffindbar, was grundsätzlich bei allen Thule Produkten der Fall ist. Der einzige Haken könnte der Preis sein, da die Thule Gepäckträger sich im oberen Preissegment befinden, denn Qualität, und bei Thule auf jeden Fall auch Sicherheit, haben ihren Preis.

Was verbirgt sich hinter der Marke Thule?

Firma Thule besteht aus einer langen Tradition. Bereits 1942 wurde die Firma von einem gewissen Erik Thulin in Schweden gegründet. Damals startete er mit der Herstellung von Produkten für Fischer aus dem Dorf. Der Hauptsitz der Firma ist in Malmö. Im Jahre 1955 produzierte die Firma Thule erstmals Produkte für Fahrzeuge. In den sechziger Jahren kamen dann die allerersten Skiträger und Dachträger mit Körben auf den Markt. Im Jahre 1997 durfte sich Thule als weltweit größten Produzenten von Dachboxen bezeichnen. Und die Erfolgsgeschichte von Thule ist noch nicht zu Ende, denn Thule gehört eindeutig zu den Top-Marken, wenn es um das Thema Tragsysteme für Fahrzeuge geht.

Fazit

 Der Hersteller Thule produziert Gepäckträger, wie auch andere Produkte, die für die höchsten Ansprüche in Sachen Qualität und Sicherheit gemacht sind. Ebenfalls sind Thule Gepäckträger schön anzusehen. Ihr Design ist stets elegant und sportlich, damit Sie Ihr Fahrzeug auf jeden Fall zu aufwerten vermag. Hinter der Top-Marke Thule steht ein schwedisches Unternehmen mit langer Tradition, welches heutzutage eine breite Palette von hervorragenden Produkten anbietet. Auf unserer Website finden Sie mehrere Thule Gepäckträger, bei denen die Möglichkeit bestünde, sie bequem online zu bestellen.